1. Barrierefreiheit der Informationen zur Stimmabgabe

Wahlraum (Anschrift) oder Wahlbezirk (NR.) -Angaben hierzu finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung-

3. Wie bewerten Sie die Zugänglichkeit und Ausstattung des Wahllokals

Kennen Sie die Nutzungsmöglichkeit von einheitlichen Wahlschablonen, die individuell von blinden oder sehbehinderten Menschen mitgebracht und nach Nutzung zur Wahrung des Wahlgeheimnisses wieder mitgenommen werden?